Liebesangelegenheiten, Glücksfälle und ein Sommer voll mit Sarah Dessen

1:40:00 PM

Nachdem es die Tage eher wenig von mir zu hören gab, weil ich einfach viel zu tun hatte und die letzte Abiturprüfung noch hinter mich bringen musste, habe ich heute meine Neuzugänge der letzten Wochen im Gepäck. Manchmal finde ich es doch erstaunlich, wie oft ich mir sage, dass es diesen Monat keine Bücher gibt und dann nach und nach doch das ein oder andere Buchpaket bei mir eintrödelt. Diesen Monat habe ich viele Bücher gebraucht gekauft und daher auch nicht allzu viel Geld ausgeben müssen. Trotzdem ist einiges zusammengekommen:


In Sommerlaune und immer auf der Suche nach schönen, realitätsnahen Liebesgeschichten, gab es diesen Monat viele leichte (oder auch etwas schwerere) Liebesgeschichten bzw. lediglich Fantasylose Bücher - was ja irgendwie auch mal sein muss. Hier kommt das sommerlich-leichte Lesegefühl wohl doch wieder auf und ich brauche Bücher, die nicht zu fantasylastig sind. Auf jeden Fall habe ich mir einige Dessen-Bücher, sowie "No & Ich", "Die Wilden Hühner und das Glück der Erde" und "Die alltägliche Physik des Unglücks" gebraucht gekauft. Inspiriert durch Hannahs Rezension zu "Als die Liebe zu Elise kam", musste ich auch dieses Buch unbedingt haben und will bald gelesen werden. Schlussendlich kamen dann noch "Nathalie küsst" und der neue Sparks (einmal im Jahr ist der ganz erträglich!) als Rezensionsexemplare bei mir zu Hause an.

Und, was habt ihr euch in letzter Zeit so gegönnt? Seid ihr da auch so vom Sommer inspiriert und welche der Bücher habt ihr bereits gelesen oder ebenfalls noch auf dem SuB?

Schon gelesen?

8 Wortmalerei(en)

  1. Wow, tolle Neuzugänge! Mir geht es aber ähnlich, Kaufsperren helfen bei mir nicht. Manchmal kaufe/tausche/leihe ich viel und manchmal nicht.
    Hihi die Dessen Bücher sind toll - genau die gleichen habe ich hier auch bei mir und gelesen. "Someone like you" fand ich gut und stellenweise mal anders als die typischen Dessenbücher. Mein liebstes ist aber nachwievor "Zwischen jetzt und immer". Im Sommer erscheint ja dann auch "Stop saying Goodbye" im dtv Verlag, darauf freue ich mich schon sehr.
    Ich bin schon sehr gespannt, wie dir "als die Liebe zu Elise kam" gefallen wird - und "Die alltägliche Physik des Unglücks" auch. Ich weiß gar nicht so recht, ob ich in letzter Zeit vom Sommer inspiriert bin. Abgesehen von einigen Neuerscheinungen wahrscheinlich schon, aber ich lese sowieso lieber fantasylose Bücher.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Auf Stop Saying Goodbye bin ich auch schon wahnsinnig gespannt :) Mal sehen, wann ich dazu komme Als die Liebe zu Elise kam und Die alltägliche Physik... zu lesen. Hoffentlich habe ich diesen Monat viel Leselust :)

      Delete
  2. Ich habe eigentlich so gut wie nichts gekauft, aber ich habe mir Ashes bekommen, weil ich es eingetauscht habe :) Am Freitag treffe ich mich dann mit meiner Blogger-Freundin Debbie und dann gehe ich richtig Büchershoppen! :D Ich habe schon einmal 90 Euro gespart :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ui, cool - bin gespannt, wie dir das Buch gefällt. woah, ich will auch mit Bücher shoppen :D Nehmt mich mit ;D

      Delete
  3. Die Wilden Hühner sind einfach toll :D

    ReplyDelete
  4. Oh ja, die Wilden Hühner fand ich damals auch total toll! Ich glaube, die Bücher muss ich mir auch mal zulegen um sie auch noch einmal zu lesen und in alten Erinnerungen zu schwelgen...
    Und "Nathalie küsst" und "No & Ich" stehen beide auch schon länger auf meinem Wunschzettel - aber wahrscheinlich werde ich sie mir auf französisch zulegen.
    Auf jeden Fall ein paar schöne - und vor allem sommerliche - Bücher, die du dir da angeschafft hast.
    Ich wünsche dir schöne Lesestunden! :)
    Liebe Grüße, muselmu

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ja, ich will mir die Bücher jetzt auch nach und nach wieder zulegen. Habe sie damals dummerweise immer nur ausgeliehen und jetzt hatte ich irgendwie so Lust darauf, sie wieder im Regal stehen zu haben :D
      Ui, auf französisch - das traue ich mich, glaube ich, eher nicht. ich spreche zwar ganz gut, aber das ist mir wahrscheinlich doch eher zu schwierig :D

      Danke :)
      Liebe Grüße,
      Marie

      Delete

Lasst mir eure Wortmalereien hier!

Powered by Blogger.

Die Wortmalerin

My photo
Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz. [aus Tintenherz]

Leser

Momentaufnahmen