[Monatsrückblick] Juni 2012 oder auch: Wie 30 Tage einem durch die Finger rieseln können...

7:01:00 PM



 
Rezensionsexemplare:
  • Kiersten White - Dreams'n'Whispers: Lebe lieber übersinnlich
  • Laura Buzo - Wunder wie diese
  • Myra McEntire - Hourglass
  • Olga Grjasnowa - Der Russe ist einer, der Birken liebt
  • Jay Asher & Carolyn Mackler - Wir beide, irgendwann
  • Colleen Houck - Pfad des Tigers: Eine unsterbliche Liebe
  • C.C. Hunter - Shadow Falls Camp: Geboren um Mitternacht
http://4.bp.blogspot.com/-0TbqBdj5msY/T5lNiyhHVhI/AAAAAAAACBY/8t440zJkIBQ/s1600/57.jpg 

Gekauft/Gewonnen/Geschenkt:
  • Carry Ryan - The Forest: Wald der tausend Augen
  • Ruta Sepetys - Und in mir der unbesiegbare Sommer
  • Julie Kagawa - Plötzlich Fee: Winternacht
  • France Düwel - Julie und Schneewittchen: Schlimmer geht's immer
  • Katarina von Bredow - Ludvig meine Liebe
  • Oliver Wnuk - Wie im richtigen Film
  • Vanessa Diffenbaugh - Die verborgene Sprache der Blumen
  • Siobhan Dowd - Ein reiner Schrei
  • Siobhan Dowd - Auf der anderen Seite des Meeres
  • Antje Babendererde - Julischatten
    Kim Winter - Sternensturm
  • James Dashner - Die Auserwählten: In der Brandwüste
  • Alexandra Monir - Timeless
Manchmal ist es wirklich erstaunlich, wie schnell die Zeit vergeht. Gestern war ich noch im Abistress, heute weiß ich nichts mit mir anzufangen, lese nicht, obwohl ich Zeit dafür hätte. Dieser Monat war irgendwie etwas zwischen Leseflaute und absoluter Lesespaß. Ich habe erst ab der Hälfte des Monats wirklich gerne gelesen, weil ich noch in "Kuss des Tigers" festhing und mich in "Nevermore" irgendwie nicht zurecht finden konnte. Ich hoffe daher, dass der nächste Monat etwas mehr zu bieten hat, zumal ich 14 Tage Italien vor mir habe und da vorausichtlich eine ganze Menge Zeit zum Lesen haben werde. In der Sonne liest es sich ja immer am Besten. Last but not least jetzt noch der Ausblick auf Juli 2012 - und da ist wirklich so einiges dabei, was mir gefallen könnte (Euch auch? Wenn ja, was am meisten?):

    Schon gelesen?

    13 Wortmalerei(en)

    1. Haha, deine Favoriten kann ich absolut nachvollziehen. Schade aber, dass "Nevermore" dir nicht gefallen hat. Die Grafik ist aber auf jeen Fall sehr schön!
      Viel Spaß auch noch in Italien :) Wohin solls denn dort gehen?

      ReplyDelete
      Replies
      1. Hihi, wie hat dir eigentlich der Kuss des Tigers gefallen?
        Danke, ich freue mich schon wahnsinnig. Es geht nach Piermont :)

        Delete
    2. Oh, Nevermore werde ich dann doch nicht lesen. Der Monat lief ja ganz gut für dich (:

      Ganz liebe Grüße, cityrella
      www.storiesdreamsbooks.blogspot.de

      ReplyDelete
      Replies
      1. Vielleicht gefällt Nevermore dir ja besser als mir? Mein Fall war es aber irgendwie nicht.

        Delete
    3. Oh schöne Bücher hast du gelesen :) Und mri gefällt die Aufmachung des Posts sehr gut <3
      Kuss des Tigers möchte ich auch noch lesen xD

      LG Plumi

      ReplyDelete
      Replies
      1. Daaanke :) Solltest du auf jeden Fall lesen :) Die Reihe ist richtig schön schmökerig ♥

        Delete
    4. Kann den anderen nur zustimmen: sehr schöne Grafik! Mir gefallen so einige Bücher die im Juli erscheinen.

      LG Anni

      ReplyDelete
    5. Darf man fragen wie du diese tollen Collagen machst, z.B. diese Top/Flop Collage :)

      ReplyDelete
    6. Hi!
      So viele Bücher und so wenig Zeit! :-)
      Tolles Blog hast du hier! Man merkt, dass dir Bücher sehr am Herzen liegen!
      Ich bin jetzt Mitglied bei dir und werde sicherlich regelmäßig bei dir vorbeischauen.
      Ich lese ebenfalls "tonnenweise" und ich schreibe für mein Leben gern.
      Würde mich über einen Gegenbesuch deinerseits sehr freuen!

      Ganz liebe Grüße!
      Roxann
      www.roxannhill.blogspot.com

      ReplyDelete
    7. Super Statistik!
      Dein Top-Flop Bild find ich ganz großartig!!! <3

      LG
      Lilly

      ReplyDelete
    8. Eine tolle Übersicht - vor allem optisch! Ja schade, dass "Nevermore" so ein Flop für dich war. Ich habe es sehr gerne gelesen und fand es richtig spannend/schaurig. Aber der liebe Geschmack hat bei jedem halt eine andere Note. Für mich wäre "Wunder wie diese" dann wohl der Flop des Monats gewesen. Ich habe auf eine wirklich berührende/konfliktreiche Story gehofft und war dann doch irgendwie gefrustet. Ich habe übrigens deine Rezi dazu nun komplett gelesen. Es ging mir demnach ähnlich wie dir. Schön geschrieben!

      Liebe Grüße
      Reni

      ReplyDelete

    Lasst mir eure Wortmalereien hier!

    Powered by Blogger.

    Gefällt dir?

    Leser

    Die Wortmalerin

    My photo
    Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz. [aus Tintenherz]