|Rückblicksmalerei| im Juni 2014

12:40:00 PM
































Gelesene Bücher: 11
davon bereits rezensiert: 6
davon eShorts: 0
davon eBooks: 0
Gelesene Seiten: 4328
Durchschnittlich gelesene Seiten pro Tag: 144,26
Durchschnittliche Bewertung: 3,95
 Stapel ungelesener Bücher: 669

Der Juni war heiß. Und das nicht nur, was das Wetter angeht. Auch büchertechnisch und blogtechnisch hat er stellenwesie ganz schön was her gemacht, denn ich habe nicht nur schöne Bücher gelesen, sondern auch einige schöne Dinge erlebt. Ich war im siebten Himmel - im wahrsten Sinne des Wortes, denn so heißt der Buchshop in Köln in Kooperation mit Bastei Lübbe (wollt ihr hierzu einen Post haben?) und im Coppenrath Verlag, wo Michael Römling unglaublich gut gelesen hat. Die buchigen Highlights des Monats waren definitiv "Die Mitternachtsrose" von Lucinda Riley, "Hummeln im Herzen" von Petra Hülsmann (die Rezi erscheint wg. Sperrfrist erst im September!) und die beiden Bücher von Kerstin Gier, die mir sehr gut gefallen haben. Aber auch "My Book of Life by Angel" hat mir einiges abverlangt und mich unglaublich gut unterhalten. Ebenso wie "Wellen" - eine Unilektüre, die ein kleines Herzensbuch wurde und über die ich wohl meine Hausarbeit schreiben werde. Ein wirkliches Flop gab es nicht - was mich total freut.

Und der Juli geht heiß weiter, denn er beginnt so gut, dass ich mir kaum einen besseren Start vorstellen könnte. Ich bin Buchbloggerin des Monats bei vorablesen geworden (dazu kommt noch ein Post), ich habe einen USB-Stick mit meinem Namen vom Boje Verlag bekommen (inklusive Buch natürlich!) und ich habe ein wunderschönes (und überraschendes) Blechschild vom btb Verlag erhalten. Lesetechnisch habe ich allerhand vor mir und das obwohl in knapp 3 Wochen meine Klausurenphase losgeht. Trotzdem habe ich mir einige Bücher für den Juli vorgenommen - teils aus Gründen. Dazu gehören "Lilienwinter" von Siri Lindberg und "Stigmata" von Beatrix Gurian. Mal sehen, was daraus wird. Außerdem gilt es zwei kleine Aktionen zu planen, daher ist edr Juli wirklich vollgepackt mit neuen Dingen und viel Arbeit.

Euch wünsche ich wie immer einen wunderschönen Juli mit ganz viel Sonne und spannenden Büchern! Wie war euer Juni und was war euer Highlight?

Schon gelesen?

10 Wortmalerei(en)

  1. Hallo, liebe Marie!
    Zum Buchshop in Köln (mit Bastei Lübbe) würde ich gern etwas lesen. Den Oetinger Kinderladen in Lübeck will ich mir auch unbedingt noch ansehen... (ist bei mir quasi um die Ecke)!
    Den USB-Stick samt Buch habe ich auch bekommen! Ich bin immer noch total überrascht und freue mich noch tierisch, weil ich sowieso mal wieder einen brauchte ;-P Und das Buch vorgestern erst frisch auf meinem Wunschzettel gelandet ist ;-)
    Mein Juni war lesetechnisch nicht so erfolgreich, aber dafür Blogmäßig, was mich immer noch sehr freut und da ich so viele Ideen für Postings und noch etliche Rezensionen vor mir habe, wird der Juli genauso gut bzw. vielleicht sogar noch ein bisschen besser! Lesetechnisch habe ich mir "Silber. Das zweite Buch der Träume" von Kerstin Gier, "Die hellen Tage" von Zsuzsa Bánk (zu Ende lesen) und "Rettungsringe" von Jan Schröter (zu Ende lesen) vorgenommen. Wenn ich ganz fix bin (auch mit den Rezensionen), dann schaff ich vielleicht noch das ein oder andere Buch von meinem SuB! Ich bin grad so motiviert; das muss ich ausnutzen...

    Liebe Grüße
    Francine
    http://ichlebeinbuechern.blogspot.de/

    ReplyDelete
    Replies
    1. Huhu liebe Francine,

      dann werde ich mich die Tage mal an den Post zum Shop machen :) Oh, der Oetinger Laden ist bestimmt auch super interessant. Würdest du dazu auch einen Beitrag schreiben, wenn du ihn besucht hast?

      Hauptsache man hat Spaß am Lesen und am Bloggen, dann ist es ja egal, wie erfolgreich man war oder eben nicht, denke ich :)

      Liebste Grüße,
      Marie

      Delete
  2. Ja! Ich will einen Bericht zum Buchshop "Im 7. Himmel" :-) BITTE! Ich sitze gerade auch an meinem Monatsstatisktik-Post, auf 11 Bücher bringe ich es leider nicht. Irgendwie komme ich gerade nicht mal in die Nähe meiner durchschnittlichen 10. Aber im Grunde auch egal. Soll ja Spaß machen :-)
    Drück!
    Damaris

    ReplyDelete
    Replies
    1. Geht klar, liebe Damaris :) Werde ich die Tage in Angriff nehmen!

      Deine Statistik muss ich mir auch gleich einmal ansehen - und eben, ist doch egal, wie viel man liest, solange man Spaß dran hat!

      :*

      Delete
  3. Hallöchen Schönheit!
    Wie oft ungefähr habe ich schon gesagt, dass ich deinen Blog liebe? ich glaube nicht oft genug.
    Dein Juli legt ja wörtlich schon einen grandiosen Start hin ^^ unglaublich! ich hoffe, dass es so weiter geht für dich :D! & JA ich möchte einen Post zu dem Buchladen! unbedingt.

    mein Highlight war dieses mal 'wenns am schönsten ist' von Astrid Ruppert. ein sehr emotionales Buch!

    Liebst, Lotta

    ReplyDelete
    Replies
    1. Huhu Pfirsichtörtchen <3

      Du bist sooooo süß <3 Dein Blog ist aber mindestens genauso toll!
      Buchladenpost folgt in Kürze, hihi :)

      "Wenns am schönsten ist"... hm, kenne ich nicht, werde ich mir aber gleich mal anschauen :)

      Liebste Grüße <3
      Marie

      Delete
  4. Hey Marie :)
    Ich freu mich so für dich, dass du Buchbloggerin des Monats geworden bist :) Hast du dir verdient!
    Vorablesen kannte ich gar nicht :o werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen :}
    Ich gucke mir deine Rückblicke so gerne an, weil du so schöne Bilder machst. Hast bestimmt ne super gute Kamera oder? Auf jeden Fall so sauber und mega gutes Licht.
    Ich wünsche dir eine wunderschöne Sommerzeit! Und danach auch ganz viel Erfolg in der Klausurenphase ♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke dir, du Liebe :) Schau dir vorablesen wirklich mal an, da gibt es ganz tolle Bücher zu gewinnen.

      Danke, freut mich sehr. Meine Kamera ist eigentlich ganz normal, aber gut ist sie natürlich trotzdem;) Allerdings keine Spiegelreflex, leider.

      Ich wünsche dir auch einen ganz tollen Sommer mit ganz vielen schönen Erlebnissen :) Und danke, da werde ich Erfolg brauchen :D

      Delete
  5. Hi Marie, herzlichen Glückwunsch zur Buchbloggerin des Monats! Das hast du dir aber auch wirklich verdient, ich lese sooo gerne bei dir :-)
    Hm, mein Highlight im Juni, da muss ich tatsächlich nochmal nachgucken... "Ein Goldfisch räumt auf" von Kristan Higgins. Mit dieser Frau ist es immer wieder ein Vergnügen :-)
    Und wieder einen Grund mehr gefunden, auch endlich mit einem Monatsrückblick zu beginnen, ich hatte echt keinen Überblick, was ich im Juni gelesen habe. Aber da war ja auch ein Urlaub und eine sehr hektische Jobphase dazwischen.
    Ich bin auf deine nächsten Aktionen gespant, ich muss jetzt erstmal das Gewinnspiel für den Bloggeburtstag vorbereiten.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke dir :) Das freut mich sooooo sehr :)

      "Ein Goldfisch räumt auf" kannte ich noch gar nicht. Von der Autorin habe ich bisher auch noch nie etwas gelesen. Ist das Chicklit? Muss ich mir auf jeden Fall mal ansehen :) Danke für den Tipp!

      Von deinem Urlaub ich gelesen, echt toll. Da hätte ich ja auch keine Lust auf eine Statistik, bzw keinen Überblick.

      Viel Spaß bei der Vorbereitung für dein Gewinnspiel, da werde ich dann sicherlich mal vorbeischauen ;)

      Liebste Grüße & dir ebenfalls ein tolles Wochenende,
      Marie

      Delete

Lasst mir eure Wortmalereien hier!

Powered by Blogger.

Die Wortmalerin

My photo
Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz. [aus Tintenherz]

Leser

Momentaufnahmen