|Montagsfrage| Welche Nebenfigur mögt ihr aktuell am liebsten und warum? #9

12:14:00 PM

http://buch-fresserchen.blogspot.de/




Entscheidungen und ich, wir sind nicht die besten Freunde. Daher habe ich mir drei aktuelle und vermutlich auch immerwährende Lieblingsnebenfiguren herausgepickt, von denen ich nicht genug bekomme. Da wäre einmal Roar aus der Gebannt-Reihe von Veronica Rossi. Obwohl mir der erste Band am allerbesten gefallen und die Reihe mit jedem Band etwas schlechter wurde, gab es eine Konstante, Roar. Dazu muss ich wohl an dieser Stelle einmal sagen, dass die drei Nebenfiguren sich alle relativ ähnlich sind - charmant, charismatisch und in zwei Fällen auch etwas listig. Roar ist charmant und liebenswürdig, eine Figur, die einem einfach ans Herz wächst. Dahingegen ist Captain Thorne aus den Luna-Chroniken eher listig-charismatisch mit einem unverwechselbaren Charme. Ich weiß zwar nicht, ob man Thorne tatsächlich noch als Nebenfigur bezeichnen kann (er ist ja tatsächlich sehr wichtig in den Büchern), aber wenn er eine ist, ist er definitiv mein Liebling. Und dann wäre da noch Sturmhond, der sich gut mit Thorne vergleichen lässt. Ich finde, die beiden sind sich teils ziemlich ähnlich. In der Grischa-Trilgoie ist eher neben dem Dunklen einer meiner absoluten Lieblingsfiguren, einfach weil er auch diesen bestimmten Charme besitzt - ein Halunke mit Wärme, irgendwie.

Welche sind eure liebsten Nebenfiguren? Und warum?

Schon gelesen?

5 Wortmalerei(en)

  1. Thorne und Sturmhond sind eine exzellente Wahl :D Würde sie beide als Nebenfiguren bezeichnen, obwohl ich finde, dass sie ganz dringend beide einen eigenen Roman bekommen sollten... wie cool wäre das eigentlich, wenn es nach den Lunar-Chroniken (oder als Prequel?) mit den männlichen Äquivalenten geben würde? :D

    ReplyDelete
  2. Wundert mich gar nicht, dass dir diese Charaktere gefallen. Diese Typen scheinen auch meine Lieblingscharakterzüge zu haben. :D Verwegen, aber gutherzig. So liebe ich sie! *__*

    ReplyDelete
  3. Alles drei sind Reihen, die ich noch nicht gelesen habe, aber den ersten Band der Gebannt-Reihe habe ich mir zumindest mal gekauft. Ich bin mal auf Roar gespannt, der wurde heute ja zweimal genannt! :-)

    ReplyDelete
  4. Hey
    Ich lese gerade Der Besucher von Sarah Waters und ich würde sagen, dass Rod hier mein Lieblingsnebencharakter ist. Wieso er das ist, ich denke, weil er mir irgendwie sympathisch ist, auch wenn das vielleicht anfangs schwer fällt, aber umso mehr man über die Geschichte erfährt, umso mehr mag ich ihn. Denn es wird deutlich wie stark er ist und was für eine Last er eigentlich trägt, die er nicht teilt, denn er will dies nicht auch noch seiner Familie aufbürden.

    ReplyDelete
  5. Ich liebe Roar und Throne :) Das sind solche Charaktere, bei denen ich mehr Sreentime mir wünschen würde, weil sie selber so interessant sind.

    Liebe Grüße :)

    ReplyDelete

Lasst mir eure Wortmalereien hier!

Powered by Blogger.

Die Wortmalerin

My photo
Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz. [aus Tintenherz]

Leser

Momentaufnahmen