Die Wortmalerin



Ich bin Marie(-Kristin), 24 Jahre alt (das ändert sich immer am 20.08.), Masterstudentin der Literatur- und Sprachwissenschaften und Social Media Redakteurin bei Blogg dein Buch. Und das allerwichtigste: Ich bin süchtig! Süchtig nach dem gedruckten Wort, nach dem Duft von frisch bedruckten Seiten, dem Gefühl von Papier und dem Zauber von Geschichten. Und süchtig nach dem Schreiben. Die perfekte Kombination also für einen Literaturblog - und tada, hier ist er. Noch dazu verstecke ich einige meiner Leidenschaften zwischen den Zeilen, zum Beispiel (nächtliche) Backsessions (inkl. Teignaschen natürlich), kreative DIYs und schöne Dinge! Ansonsten zocke ich gerne, erkunde die Natur oder suchte eine Serie nach der anderen durch. Alles andere, was es online über mich zu wissen gibt, findet ihr vermutlich hier auf diesem Blog - und wenn nicht, fragt ruhig!






Wortmalerei gibt es seit dem 01.01.2011 und wird seitdem mit viel Liebe und Freude von mir geführt. Auf dem Blog bespreche ich hauptsächlich Bücher (Genre: Jugendbücher, Chick-Lit, Fantasy, Dystopien, Thriller, Romane), quatsche über buchbezogene Themen (zum Beispiel in meinen Kleinen Buchgedanken) und backe in "Süßes zum Buch" leckere Rezepte zur passenden Lektüre. Ich besitze rund 1500 Bücher (von denen ich natürlich nicht alle gelesen habe!), die mit Ach und Krach Platz in meinen Regalen finden und die ich stundenlang einfach nur anstarren könnte! Seit Januar 2016 ist Wortmalerei unter der Domain www.wortmalerei.org zu finden!






Bei Interesse an einer Kooperation, melden Sie sich gerne unter marie@wortmalerei.org bei mir. Gerne sende ich Ihnen mein Mediakit zu und freue mich über Anfragen. Ich behalte mir das Recht vor, unangefragte Produkte nicht zu rezensieren und vorzustellen. Bitte schreiben Sie mich nur an, wenn Sie sich vorstellen können, dass die Kooperation auch zu mir und meinem Blog passt.

Powered by Blogger.

Die Wortmalerin

My photo
Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz. [aus Tintenherz]

Leser

Momentaufnahmen