Bauchgefühlgelese und Kopflesegeplane

11:04:00 AM


Lesen und Bücher haben schon so ihre Tücken. In unterschiedlichen Lebenslagen, Gefühlsmomenten oder Leseflauten liest man Bücher ganz anders, als man sie zu einem anderen Zeitpunkt gelesen hätte und das fasziniert mich jedes Mal aufs Neue. Oft lese ich auf anderen Blogs, dass manche Leser sich richtige Leselisten aufstellen, die sie in dem jeweiligen Monat dann abartbeiten. Respekt, wirklich! Denn so oft ich so was in der Art auch probiert habe - Ich bekomme es einfach nicht hin. Ich bin einer dieser Bauchgefühlleser. Ich stehe vor meinem Bücherregal und muss ein Gefühl für das Buch haben, was ich als nächstes lesen werde. Wenn ich ein Buch nur lese, weil es schon länger in meinem Regal steht oder unbedingt rezensiert werden muss auf Grund irgendwelcher Dead Lines kann das unter Umständen meine Sympathie zu dem jeweiligen Buch erheblich einschränken. Das ist mir aufgefallen, weil ich vor einigen Tagen "Dark Canopy" von Jennifer Benkau angefangen habe, obwohl ich gemerkt habe, dass noch nicht die richtige Zeit für das Buch ist. Bisher langweilt es mich leider auch eher und ich weiß nicht, ob das an mir oder an dem Buch liegt.
Überraschenderweise hatte ich letztens auch große Lust ein Buch von Sarah Dessen zu lesen und als ich das dann getan hatte, hat es mir sehr sehr gut gefallen, sodass ich jetzt immer noch irgendwie Bücher von ihr lesen könnte - was bei Sarah Dessen ja immer so eine Sache ist. Was ich eigentlich sagen möchte ist: Ich muss ein Buch wirklich um jeden Preis lesen wollen, damit ich mehr oder weniger unvoreingenommen an dieses Buch herangehen kann. Und ich bewundere die Menschen, die ganz genau planen können, wann sie ein Buch lesen wollen, weil das natürlich sehr viel praktischer ist und der SuB so viel schneller abgebaut werden kann - insofern man das als Ziel hat. Im Gegensatz zu vielen anderen lese ich daher oft auch etwas langsamer oder schaffe weniger Bücher in einem Monat.

Wie sieht das bei euch aus? Seid ihr Kopfleser oder eher Bauchgefühlleser? Nach welchen Kriterien sucht ihr die Bücher aus, die ihr als nächstes lesen wollt?

Schon gelesen?

26 Wortmalerei(en)

Lasst mir eure Wortmalereien hier!

Powered by Blogger.

Gefällt dir?

Leser