|Most Wanted in 2013| Zwischen den Welten liebt Earl das sterbende Mädchen aus Silber

5:05:00 PM


 Die Verlagsvorschauen für den Herbst halten wieder allerlei Buchliebeleien für den Herbst bereit und lassen mich schon jetzt sehen, dass die geliebte Jahreszeit nicht unbedingt günstig wird, was den Buchkonsum betrifft. Jedenfalls habe ich so einige Bücher gefunden, die lang ersehnt waren oder überraschend gefunden worden - und die ich u.n.b.e.d.i.n.g.t. haben muss. Jetzt heißt's also nur noch gedulden bis Ende dieses Jahres (was ja wirklich verblüffend schnell vergeht, ich meine die Hälfte ist schon fast wieder rum - ist das nicht unheimlich?!), was sich bei diesen tollen Aussichten wirklich schwierig gestalten lässt.
























Es gibt Bücher, die können einem gar nicht schnell genug erscheinen und es gibt solche, die tatsächlich ewig brauchen bis überhaupt ein Sterbenswörtchen über ihre Veröffentlichung bekannt gegeben wird. Ewig (und wenn ich ewig sage, dann meine ich das auch!) warte ich jetzt schon auf den zweiten Teil von "Daughter of Smoke and Bone" und endlich - ENDLICH - hat FJB es öffentlich gemacht: Cover und Erscheinungstermin von "Days of Blood and Starlight: Zwischen den Welten" von Laini Taylor. Das Cover finde ich nicht unbedingt berrauschend, aber so etwas ähnliches hatte ich ohnehin erwartet. Viel mehr freue ich mich auf den Inhalt und den Tag, an dem dieses Buch endlich erscheinen wird. Ein weiteres Buch, das in der Bloggerwelt bequatscht wurde ist "Einfach.Liebe" von Tammara Webber (engl. "Easy"). Das Cover finde ich ziemlich süß und auch sonst bin ich auf diese Geschichte ziemlich gespannt - auf meinen Wunschzettel hat es sich jedenfalls schon lange geschlichen. Erscheint am 21.Oktober.
Wer es noch nicht mitbekommen hat, dass Kerstin Gier an einem neuen Buch arbeitet, hat entweder bis zum heutigen Tage geschlafen oder zehn Kilo Tomaten auf den Augen, aber weil das Cover so schön ist und ich mich schon sehr darauf freue, stelle ich es doch noch einmal vor. "Silber: Das erste Buch der Träume" soll das gute Stück heißen und am 20. Juni erscheinen. Worum es geht? Träume natürlich. Und ich habe gehört, dass das Buch wieder in London spielen soll! Als letztes kleines Schmuckstück ein Buch, dass schon bei vielen englischsprachigen Bloggern zur Sprache kam und auf das ich nun schon lange gewartet habe: "Ich und Earl und das sterbende Mädchen" von Jesse Andrews - endlich Mal ein Buch bei dem Titel und Cover nicht nennenswert verändert wurden sind und dass sich nach einer interessanten Geschichte anhört. Erscheint am 30. September.

Auf welche herbstlichen Neuerscheinungen freut ihr euch so? Wollt ihr eines der oben genannten Bücher auch unbedingt haben und wenn ja, welches? Auf welche Neuerscheinung wartet ihr schon seit Ewigkeiten?

Schon gelesen?

4 Wortmalerei(en)

Lasst mir eure Wortmalereien hier!

Powered by Blogger.

Gefällt dir?

Leser