|Leseaktion| Summer Feeling Reads - dem Sommersub geht's an den Kragen!

2:11:00 PM


























Alle Jahre wieder kommt das... eh, die Sonne natürlich. Obwohl es gar nicht mehr weit scheint bis wieder Weihnachten ist, aber gut, lassen wir das. Man soll schließlich nicht ständig über das Wetter meckern, sondern den Moment genießen. Und um das zu erreichen und noch dazu in diesen grauen Tagen trotzdem noch etwas Sommerfeeling aufkeimen zu lassen, hat Sandy von Nightingale's Blog sich eine schöne Aktion einfallen lassen, die sicherlich bei jedem wieder etwas Sonne ins Gemüt bringt. Die Idee ist simpel, aber wunderbar: Sommerbücher lesen! Und da ich von dieser Sorte noch so einiges auf meinem (viel zu großen) SuB habe, schließe ich mich da gerne an.

Einfach Bücher aussuchen, in denen es um Sommer, Sonne, Strand und Meer geht und anschließend einen Bericht darüber schreiben. Das können Gedichte, Eindrücke, Rezis und andere kreative Dinge sein, die einem eben einfallen, aber Text sollte es schon sein. Die Teilnahmebedingungen sind eine Plattform, auf der man berichtet und mindestens zwei der ausgesuchten Bücher sollten in dem Zeitraum der Aktion gelesen werden. Ansonsten geht die Aktion vom 30. Juni bis zum 31. August und man kann auch etwas gewinnen! Mehr Informationen zu der Aktion findet ihr hier.

Für die Aktion habe ich mir die oben gezeigten Bücher rausgesucht - aus verschiedensten Gründen. "Drei Meter über mir der Himmel" liegt schon auf meinem SuB seit ich denken kann und ich hab's immer mal wieder angefangen, aber dann doch keine Lust drauf gehabt. 2013 soll es dieser SuB-Leiche an den Kragen gehen! "Tschick" habe ich letztens erst bekommen, aber ich will es schnellst möglich lesen - erstens, weil es so dünn ist und zweitens weil wegen Road Trip und so. Dasselbe gilt für "Carpe Diem", obwohl es nicht um einen Road Trip geht - eine Reise gibt es trotzdem und es klingt ziemlich sommerlich. "Julischatten" sollte nicht lange subben, ist jetzt aber schon ewig in meinem Regal und da Babendererde für sommerliche Indianergeschichten bekannt ist, muss ich dieses Buch endlich mal lesen. Zu "Funkensommer" und "Mein Sommer nebenan" muss man wahrscheinlich nicht mehr viel sagen: Hier ist der Name Programm!

Was haltet ihr von der Summer Feeling Reads Leseaktion? Seid ihr dabei und/oder habt auch so viele Sommerbücher auf dem SuB? Was haltet ihr von meiner Auswahl - irgendetwas, was ich unbedingt davon lesen muss/soll?

Schon gelesen?

15 Wortmalerei(en)

Lasst mir eure Wortmalereien hier!

Powered by Blogger.

Gefällt dir?

Leser