|Lesefutter| Wie ich meinen Stapel ungelesener Bücher vergrößerte und was ich dafür tun musste

2:07:00 PM


Der DHL-Mann und ich sind bereits ein eingespieltes Team: Er weiß genau, dass er um Punkt halb Neun Sturmklingeln muss und ich weiß genau, dass ich mit Haaren, die einem Vogelnest gleichen, Mascara unter den Augen und im völlig verrutschten, semiattraktiven Schlafanzug die Haustür öffnen muss. Das ist beinahe schon eine Routine und wir haben inzwischen noch ein wissendes Lächeln füreinander übrig, wenn ich die Haustür aufreiße und schief grinse. Es ist also immer wieder witzig, Bücher via Internet zu bestellen (vor allen Dingen eben, wenn's mit DHL kommt und man sich Sprüche wie "Oh, habe ich dich geweckt" anhören darf - Ja, ich bin Studentin! Ist doch klar, dass ich noch schlafe um halb Neun! Na ja, ich finde diese Routine ja inzwischen selbst ziemlich lustig!) und daher sind mal wieder ein "paar" Bücher bei mir eingetrudelt.

Gut, "ein paar" ist in diesem Fall deutlich untertrieben, umso schöner aber, wenn man für viele Bücher nicht bezahlen muss, denn der letzte Monat (und ein paar Tages des Julis auch) war tatsächlich ein ziemlicher Glücksfall. Ich habe viel gewonnen, viel bekommen und sogar viel gelesen - was aber nicht bedeutet, dass mein Geldbeutel dementsprechend voll ist, vergesst diesen Gedanken lieber wieder! Meine momentane Buch- und Lesesucht setze ich mit der Tatsache in Verbindung, dass ich kurz vor der Klausurenphase stehe und nochmal ordentlich Luft hole, bevor es losgeht. Tja, manche belohnen sich danach, ich mach's halt davor (und danach eigentlich auch, also reden wir nicht weiter drüber!). Die Bücher, auf die ich mich am allerallerallermeisten freue sind übrigens "Silber: Das erste Buch der Träume", "Wer braucht schon Liebe" und "Wie Tylker Wilkie mein Leben auf den Kopf stellt und was ich dagegen tun werde". Zwei der Bücher habe ich übrigens auch schon gelesen - nämlich "Gelöscht" und "Solange am Himmel Sterne stehen", beides sehr besondere Bücher, die zu verzaubern wissen.

Welche Bücher sind bei euch so eingetrudelt in letzter Zeit und habt ihr schon Bücher meines neuen Lesefutters gelesen? Habt ihr auch eine besondere Verbindung zu eurem DHL-Boten?

Schon gelesen?

34 Wortmalerei(en)

Lasst mir eure Wortmalereien hier!

Powered by Blogger.

Gefällt dir?

Leser