|Lies Mich!| im Februar 2014

3:43:00 PM





























Von meinem letzten "Lies mich!" habe ich immerhin drei Bücher gelesen und nun geht die Kategorie in die nächste Runde. Der Januar ist mal wieder dahin gerast und auch der Februar hat nur eine kurze Lebensdauer. Für diesen Monat habe ich mir sechs Bücher rausgesucht, bei denen ich auf Grund der äußeren Umstände eher skeptisch bin, dass ich sie lesen werde - aber einen Versuch ist es schließlich wert, deswegen hier meine Lies-Mich!-Kandidaten für den Monat Februar:

Zugegeben: "Kinder des Nebels" habe ich aus dem Januar mitgenommen, denn dieser knapp 900 seitenlange Klopper begleitet mich jetzt schon seit einigen Tagen - nicht, weil er schlecht ist, einfach nur, weil ich mir für solche Bücher gerne ein wenig Zeit nehme. Und das verdient der Auftakt der Mistborn-Reihe auch, denn bisher bin ich gefangen von dieser atmosphärisch dichten Geschichte. Als kleinen Happen für Zwischendurch habe ich mir "Blaubeertage" von Kasie West ausgesucht, der mich schon seit Längerem ständig anlächelt, ebenso wie "Ketchuprote Wolken" - ein Buch mit einem grandiosen Titel. Aus meinem TBR-Glas gezogen habe ich für den Februar "Dark Love" und "Memento 01: Die Überlebenden" - die beiden Bücher vom letzten Mal wandern ins Glas zurück, denn die habe ich leider nicht geschafft. Ganz frisch eingetrudelt ist "Die Feuerkrone", ein Buch, auf das ich jetzt schon sehr lange warte - und mich mindestens genauso lange freue.

Was wollt ihr im Februar unbedingt lesen? Was befindet sich auf eurem Lesestapel?

Schon gelesen?

21 Wortmalerei(en)

Lasst mir eure Wortmalereien hier!

Powered by Blogger.

Gefällt dir?

Leser