|Lies Mich!| im Juni 2014

5:37:00 PM


Eine ganze Weile gab es jetzt kein "Lies Mich!" mehr, ganz schlicht und einfach aus dem Grund, weil ich es vergessen habe und es im Nachhinein sinnlos fand, noch einen Post zu schreiben. Aber ich wäre ja nicht ich, wenn ich es nicht noch einmal versuchen würde und weil ich in letzter Zeit eh immer ziemlich genau weiß, was ich in nächster Zeit lesen möchte, kann ich es auch genauso gut hier zusammenfassen.

Ich muss sagen, dass meine Lesegewohnheiten sich in letzter Zeit ständig im Wandel befinden (dazu wird aber in Kürze noch ein paar Gedanken mehr geben!), weil ich tatsächlich über meinen lesetechnischen Tellerrand stiere und Bücher in die Hand nehme (und kaufe!), die ich sonst niemals auch nur angeschaut hätte. Sophie Kinsella beispielsweise stand immer auf der imaginären Liste von Autoren, von denen ich mir sicher war, niemals etwas lesen zu werden - weltoffen ist anders, ich weiß, aber irgendwie hat man nun mal doch die allseits so verhassten Vorurteile. Letztens im Press & Books am Hauptbahnhof stand ich dann eine ganze Weile vor "Das Hochzeitsversprechen" und weil das Wetter so schön war und ich so aufgedreht, habe ich es kurzerhand mitgenommen. Um es zu lesen, versteht sich. Das heißt, ich, Marie, die niemals so etwas wie Chick-Lit lesen wollte, liest Sophie Kinsella. Man darf gespannt sein! Und weil Sophie Kinsella ja nicht schon Frauenroman genug ist, musste auch noch Kerstien Gier dazu (hier schlage ich zwei Fliegen mit einer Klatsche, weil ich das auch für die SuB-Leichen-Challenge lesen muss - böse Anja!) und zwar "Für jede Lösung ein Problem" - auch wenn ich viel lieber die Mütter Mafia lesen würde, aber dann spare ich mir das halt auf. Mit "Die andere Frau" hat mich Kossi angefixt und das, obwohl das Cover wirklich furchtbar langweilig ist, aber irgendwie klingt der Inhalt wahnsinnig fesselnd und deswegen werde ich es hoffentlich diesen Monat lesen. Last but not least steht (zum zweiten Mal übrigens) "Der Feuerstein" auf meiner Leseliste für den Juni. Ich habe so wahnsinnig viel Lust auf dieses Buch, aber irgendwie macht mir die Größe auch ein wenig angst. Außerdem wird wohl noch "Stigmata" gelesen, was ich bei der Leserunde von Was liest du? gewonnen habe, was aber noch nicht hier eingetrudelt ist.

Was werdet/wollt ihr im Juni so lesen? Welches Genre lest ihr prinzipiell nicht und könnt ihr mir ein bestimmtes Buch von Sophie Kinsella ans Herz legen?

Schon gelesen?

23 Wortmalerei(en)

Lasst mir eure Wortmalereien hier!

Powered by Blogger.

Gefällt dir?

Leser