|Hummeln auf Blogs| - Aller guten Dinge sind drei

8:00:00 AM


Mögt ihr eigentlich Hummeln? Okay, doofe Frage. Natürlich! Und weil dem so ist und weil ich kurioserweise drei Exemplare des Buches UND drei knuffige kleine Hummeln in meinem Bücherregal gefunden habe, gibt es heute bei der letzten Station unserer Mini-Hummel-Tour etwas zu gewinnen! Und weil aller guten Dinge drei sind, gibt es auch noch (passend zur Mini-Tour) ein Mini-Interview mit Petra Hülsmann. Übrigens: Auch bei Hanna gibt es ein kleines Interview (natürlich mit anderen Fragen) und ebenfalls drei Exemplare zu gewinnen. Schaut also auch da mal vorbei!



1. Mit welchen drei Worten würden Sie „Hummeln im Herzen“ beschreiben?

Ich, und etwas in drei Worten beschreiben??? Oh je, das wird schwierig. Aber ich werd's versuchen. Hm, vielleicht ... romantisch, witzig, liebenswert. 

2. Welchen Ihrer Charaktere mögen Sie besonders gerne und warum? 

Ich habe jeden einzelnen Charakter sehr gern, aber besonders am Herzen liegt mir natürlich die Protagonistin Lena. Wenn man in der Ich-Form schreibt, liegt das wahrscheinlich ein bisschen in der Natur der Sache, weil ich ja jahrelang gewissermaßen in ihrem Kopf war. Sie ist einfach so liebenswert und süß, dass sie mich komplett um den Finger gewickelt hat.  

Außerdem mag ich den Taxifahrer Knut sehr gerne. Der ist während des Schreibens plötzlich aufgetaucht, ohne dass ich ihn vorher geplant hatte. Er ist ein richtiges St. Pauli-Urgestein, und er ist so schräg und gibt oft so furchtbar schlechte Ratschläge in Liebesangelegenheiten, dass man ihn einfach gernhaben muss. 

Aber auch der grantige Buchladenbesitzer Otto und der Möchtegern-Kafka Jan haben mir beim Schreiben wahnsinnig viel Spaß gemacht. 

3. Gibt es ein bereits existentes Buch, das Sie selber gerne geschrieben hätten und wenn ja, warum? 

Am ehesten wohl die „Harry Potter“-Reihe, weil mich die Fantasie von J.K. Rowling und der Masterplan, den sie über sieben Bände verfolgt und durchgezogen hat, wahnsinnig beeindruckt hat. Die Geschichte ist superspannend und die Figuren so großartig, dass sie einen komplett in ihren Bann ziehen und man noch Jahre später immer mal wieder an sie denkt wie an alte Freunde. Das ist für mich das absolut Größte, was man als Autorin erreichen kann.



Um an der Verlosung teilzunehmen und ein Exemplar inklusive Hummel zu gewinnen, müsst ihr Folgendes beachten: 1. Jeder kann nur ein Exemplar (inkl. Hummel) gewinnen. D.h.: Ihr könnt auch bei Hanna euer Glück versuchen, aber es ist nicht möglich, dass eine Person zwei Mal gewinnt. 2. Frei nur für Deutschland. 3. Wenn ihr unter 18 seid, brauche ich das Einverständnis eurer Eltern, dass ihr eure Adresse weitergeben dürft, wenn ihr gewinnen solltet.

Ansonsten müsst ihr lediglich die nachfolgende Frage in einem Kommentar unter diesem Post beantworten und mir außerdem noch eure E-Mai-Adresse da lassen (Ohne E-Mail-Adresse kann ich euch leider nicht in den Lostopf werfen!). Das Gewinnspiel geht ab heute, dem 19.09.2014 bis Donnerstag, den 25.09.2014. Ausgelost wird dann wahrscheinlich am darauffolgenden Montag.


Wann hattet ihr das letzte mal so richtig "Hummeln im Herzen" und warum?


Schon gelesen?

102 Wortmalerei(en)

Powered by Blogger.

Gefällt dir?

Leser