Lesefutter | Totalausfall im Mai

9:15:00 PM


Ich gebe zu: Was neue Bücher angeht, bin ich kein Engel, aber der Mai haut selbst mich um. Gut, ich habe viel gelesen, da kann man womöglich auch viele Bücher bekommen, aber trotzdem. Glücklicherweise habe ich im Mai viele Bücher getauscht, gewonnen oder bekommen und ein paar auch bereits gelesen, sodass ich mich gar nicht so schuldig fühle und das ist doch zumindest positiv. Jetzt aber zu den Büchern: "Mit Rosen bedacht" habe ich mir ertauscht und bin schon sehr gespannt auf diesen Roman - ein großer Thrillerfan bin ich nur bedingt, aber Jennifer Benkaus Name auf dem Cover hat mich dann doch gereizt. "Feuer & Flut" habe ich als Rezensionsexemplar bekommen und bereits gelesen und geliebt - eine wirklich interessante Geschichte, besonders wenn man früher Pokemon mochte. "Die rote Königin" kam auch erst kürzlich hier an und sieht ziemlich toll aus. Ich fand es ja bisher ganz nett, aber in echt hat das Cover so einen hübschen Blaustich und die rote Hälfte glänzt besonders schön. "Das Licht von Aurora" habe ich bei der Bloggeraktion von Loewe gewonnen und hockt auch schon in den Startlöchern, um gelesen zu werden - es scheint um Märchen und eine Parallelwelt zu gehen. "Bird Box" ist ebenfalls ein Tauschbuch und wurde bereits gelesen - nichts für schwache Nerven, aber wirklich sehr spannend. Überraschend im Briefkasten lag "Bannwald" aus dem FJB Verlag, allerdings weiß ich noch nicht, wann ich dieses Buch lesen werde. Von BloggDeinBuch und meinem Freund habe ich dann noch "Elias & Laia" bekommen, eins davon ist aber bereits vertauscht.


Nach "Stolperherz" war schnell klar, dass auch "Herzriss" gelesen werden muss, weswegen ich es mir gemeinsam mit "Asche zu Asche" und "Mein Leben" bei Medimops bestellt habe. Leider hat es mir gar nicht gefallen. "Liv, Forever" habe ich zugeschickt bekommen und bin auch hier bereits sehr gespannt, ebenso wie "Heart.Beat.Love.", das ich bereits gelesen, aber noch nicht rezensiert habe. Von Arena fischte ich "Wenn du dich traust" aus dem Briefkasten und ohne zu viel zu verraten, kann ich schon einmal andeuten, dass es dazu bald etwas geben wird... Durch die Bloggeraktion von Arvelle habe ich mir "Bitterzart", "Feuer & Glas", "Ein Held für Wondla", "Pastworld", "Die Rebellion der Maddie Freeman" und "Iron Witch" gegönnt - beinahe alles Bücher, die schon ewig auf meiner Wunschliste standen und die ich, durch den Gutschein nun günstiger bekommen habe. "Als die Sonne im Meer verschwand" und "Die Erfindung deer Flügel" sind vom Bloggerportal und werden sehr bald gelesen - beide klingen richtig gut und sind vor allen Dingen mal etwas anderes.

Gefühlt die komplette Bloggerwelt spricht über "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" und natürlich möchte ich mitreden. Außerdem klingt das Buch wirklich schön, weswegen es bei mir einziehen musste. Ebenso "P.S. I Still Love You", das ich mir sofort gekauft habe, weil ich damals den ersten Band schon so toll fand. Aktuell lese ich es und bin schon wieder mittendrin. "The Moon and More" von Sarah Dessen war ein absolutes Must Have - wer noch Sommerbücher sucht, sollte sich jegliche Bücher der Autorin ansehen, denn sie schreibt ganz tolle Geschichten mit Tiefgang und Sommerfeeling. "Plötzlich It-Girl" hatte ich inklusive fetziger Sonnenbrille überraschend zugeschickt bekommen, ebenso wie "Nur einen Horizont entfernt". In letzter Zeit habe ich außerdem besonders viel Lust auf Road Trips oder Wanderbücher/filme und daher habe ich mir "Der große Trip" von Cheryl Strayed gekauft - der Trailer zum Film sieht ja schon toll aus und auf das Buch bin ich ebenso gespannt. "The Wild Ones" und "Fall with me" sind die obligatorischen New Adult Suchtnachschub und "Flieg, so hoch du kannst" habe ich von MyBook.de bekommen - auch hierzu wird es noch einen Artikel geben.

Was habt ihr im Mai so aus eurem Briefkasten oder dem Buchladen gefischt? Was ist euer absolutes Neuzugängehighlight im Mai?

Schon gelesen?

8 Wortmalerei(en)

Lasst mir eure Wortmalereien hier!

Powered by Blogger.

Gefällt dir?

Leser