2. Advent: White Christmas von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup

3:18:00 PM

Advent, Advent - das zweite Lichtlein' brennt - und wie schnell ging das denn bitte? Kann die Zeit sich nicht wenigstens in der Weihnachtszeit verlangsamen, damit für die schönen Dinge genug Platz bleibt? Weihnachtskekse backen beispielsweise und dabei stundenlang Weihnachtsmusik hören (Was ist übrigens euer liebster Weihnachtssong? Einer von meinen ist "Fairytale of New York"), oder lesen, wenn es draußen schneit (und das könnte es gerne mehr). Tatsächlich bin ich, was das Kekse backen angeht, diese Weihnachtszeit schon ziemlich gut bedient - gestern habe ich den ganzen Abend (bis 1 Uhr) Kekse mit einer guten Freundin gebacken und jetzt kann ich sie beinahe nicht mehr sehen (also, die Kekse, nicht die Freundin). Rezepte haben wir aus meinem heutigen Adventssonntagsbuch herausgesucht: White Christmas!

Vollbepackt mit unzähligen Rezepten, kleinen weihnachtlichen Geschichten und wunderschönen, stimmungsvollen Bildern ist "White Christmas" ein absolutes Muss für die Vorweihnachtszeit und macht allein beim Durchblättern Lust auf Schnee und gutes Essen. Inspiriert von der Stille und Behaglichkeit einer weißen Weihnacht, haben Lisa Nieschlag und Lars Wentrup dieses Buch gemeinsam kreiert und schaffen es, auch den Leser in diese sehnsuchtsvolle, nostalgische Stimmung zu versetzen (und das obwohl es hauptsächlich Rezeptbuch und kein Roman ist - Dennoch: die Atmosphäre und die Stimmung graben sich tief ins Leserherz!). 

Eingeteilt ist das Buch in verschiedene Kategorien, die nach bestimmten Weihnachtslieder benannt sind und die verschiedenen Bereiche der weihnachtlichen Genüsse abdecken:

SLEIGH BELLS RING (Naschereien für die Adventszeit)
Hier findet man kleine, aber feine Keks- und Pralinenrezepte, die sich perfekt für die Vorweihnachtszeit eignen und vor allen Dingen mehr oder weniger schnell gemacht sind. Neben beliebten und altbekannte Rezepten wie Nussecken und Kokosmakronen, gibt es auch raffinierte Glühweintrüffel oder Cranberry-Kardamom-Cookies! Eine perfekte Mischung also aus verschiedenen kleinen Rezepten.

WINTER WONDERLAND (Wärmendes für kalte Tage)
Zwischen heißen und spannenden Suppengerichten, findet man in dieser Kategorie auch diverse Heißgetränke wie Chai Latte oder Punsch. Außerdem gibt es Milchreis und Linseneintopf - also, vor allen Dingen Gerichte, die von innen und außen wärmen und schlichtweg glücklich machen. Tatsächlich eine meiner liebsten Kategorien, weil ich Wohlfühlessen liebe!

DASHING THROUGH THE SNOW (Leckereien zum Verschenken)
Geschenke dürfen zu Weihnachten nicht fehlen - und wenn sie dann noch selbst gemacht sind, umso besser. In dieser Kategorie findet man tolle und kreative Food-DIY Ideen wie Pistazien-Rucola Pesto oder selbstgemachte Weihnachtsschokolade. Perfekt für kreative Schenker!

HAVE YOURSELF A MERRY LITTLE CHRISTMAS (Weihnachtsgebäck)
Hier wird weihnachtliches Gebäck dann noch einmal intensiviert - man findet leckere Kuchen (beispielsweise den Cheesecake mit Spekulatius, denn ich unbedingt nachmachen muss) und den klassischen Quarkstollen. Auch hier ist die Mischung vielseitig und alles klingt einfach wunderbar.

O HOLY NIGHT! (Festliche Menüs)
Das Finale wird natürlich von den festlichen Weihnachtsmenüs eingeleitet, die sich perfekt für den heiligen Abend eignen (aber natürlich auch an anderen Tagen gemacht werden können). Neben Vorspeisen wie Apfel-Sellerie-Suppe, gibt es Ziegenkäse-Zwiebel-Törtchen, Lammkarree oder Desserts wie Lebkuchenmousse und Weihnachtsparfait. Am liebsten würde ich direkt alles einmal durchprobieren!

Zwischendurch finden sich neben den stimmigen Bildern auch immer wieder kleine Geschichten, die dem Buch eine ganz besondere Atmosphäre verleihen und die weihnachtliche Stimmung einmal mehr vertiefen. Auf jeder Seite gibt es etwas Neues zu entdecken und alles ist liebevoll und mit viel Herz gestaltet und arrangiert.  

"White Christmas" ist eines der schönsten weihnachtlichen Backbücher in meinem Regal und hat mich in einen winterweißen Bann gezogen! Die schöne Mischung aus klassischen und besonderen Rezepten, sowie die wundervollen Bilder und die stimmigen Kurzgeschichten machen "White Christmas" zu einem absoluten Allrounder und einem kleinen Weihnachts-Muss, das ich garantiert noch öfter zur Hand nehmen werde - und wenn es nur zum Durchblättern ist.

Schon gelesen?

2 Wortmalerei(en)

Lasst mir eure Wortmalereien hier!

Powered by Blogger.

Gefällt dir?

Leser